Ich kann nichts mehr herunterladen

Aber seien Sie vorsichtig, Sie sollten dies nur tun, wenn Sie hundertprozentig positiv sind, dass die Datei, die Sie herunterladen möchten, sicher ist. Wenn Sie sich nicht sicher sind, ist es vielleicht eine bessere Idee, Ihre Antivirenprogramme auf zu halten. Testen Sie Ihre Downloads in einem alternativen Browser oder E-Mail-Client, falls Sie einen haben. Wenn das alternative Programm funktioniert, werden Ihre Probleme wahrscheinlich durch einen Fehler mit der ursprünglichen Browsersoftware und nicht durch die Netzwerkverbindung verursacht. Löschen Sie Cookies und temporäre Internetdateien, und löschen Sie den Cache des Browsers. Wenn dies nicht funktioniert, installieren Sie den Browser nach Möglichkeit neu. Führen Sie auch einen Virenscan durch, da Netzwerkfehler ein Symptom einer Virusinfektion sein können. Wenn Sie keine Dateien aus dem Internet herunterladen können, haben Sie große Probleme. Aber das wissen Sie schon. Die Gründe für das Nichtherunterladen von Dateien oder sogar Ordnern in Windows 10 sind unterschiedlich.

Wir können Ihnen nicht genau sagen, welches Problem in Ihrem Fall auftritt. Laut Google Chrome Hilfeseite über das Beheben von Dateidownload-Fehlern in Google Chrome, wenn Sie eine Fehlermeldung auf Chrome erhalten, wenn Sie versuchen, Apps, Themen oder andere Dateien herunterzuladen, versuchen Sie, die meisten Datei-Download-Fehler mit den Tipps zur Fehlerbehebung zu beheben: Der Verlust der Möglichkeit, Dateien aus dem Internet herunterzuladen, könnte möglicherweise einen großen Einfluss auf Ihre Produktivität haben , sodass Sie nicht auf wichtige Webseiten und andere Ressourcen zugreifen können. Ursachen können von unsachgemäßen Hardwareverbindungen oder Softwareeinstellungen reichen. Um die Ursache des Problems zu verfolgen, müssen sowohl das Netzwerk als auch der Computer systematisch getestet werden. Schritt 3. Schalten Sie die Schaltfläche um, um das Herunterladen verwandter Erweiterungen zu deaktivieren. (Die in der Abbildung unten gezeigte Erweiterung ist für Download-Manager irrelevant. Aber Sie können auf die gleiche Weise anwenden, um die Erweiterung zu deaktivieren, die Sie deaktivieren müssen.) Hier stellen wir Ihnen mehrere Möglichkeiten vor, Um Google Chrome nicht zum Herunterladen von Dateien zu beheben, einschließlich einfacher Tipps, die Sie zuerst ausprobieren können, und weitere Tipps zur Fehlerbehebung.

Hoffen, es funktioniert und Ihr Lieblings-Browser ist immer wieder normal. Wenn Sie also “Öffnen” drücken, wird der Ordner auf Ihrem Computer geöffnet. Dies erspart Ihnen das Herunterladen einer Datei, die sich bereits auf Ihrem Computer befindet. Dank Ezio, es macht Sinn, die Datei auch zu öffnen, aber ich habe einige Clients, die nicht scheinen, um ihre Köpfe um zu wickeln, wie Dropbox funktioniert und sie waren auf der Suche nach einer einfachen Möglichkeit, die Datei aus dem Browser (wieder) herunterladen, so dass sie an eine E-Mail anhängen konnten und hatten Schwierigkeiten, einen Weg zu finden, dies zu tun. Deployment Image Servicing and Management ist ein großartiges Tool, das Ihnen helfen sollte, tiefergehende Systemprobleme zu lösen, einschließlich (hoffentlich) Probleme beim Herunterladen von Dateien. Wenn Sie sich nicht sicher sind, wie Sie DISM ausführen sollen, befolgen Sie diese Anweisungen: Bitte so! Ich versuche verzweifelt, eine Wave-Datei in meine Arbeitssoftware von Dropbox herunterzuladen. Es gibt mir nicht die Download-Option, wie es früher war, so dass ich auswählen und in meine spezifische Arbeitssoftware herunterladen konnte! Das zum Teufel??? Gibt es überhaupt, dass ich die Download-Funktion zurückbekommen kann? Und warum hat sich das plötzlich geändert???!!!! Sie können versuchen, das Problem des Downloads zu umgehen, indem Sie Ihre Apps über Ihren mobilen oder PC-Browser abrufen. Alles, was Sie tun müssen, ist die offizielle Google Play-Website zu besuchen und sich in Ihr Google-Konto einzuloggen. Sobald Sie dies getan haben, geben Sie den Namen Ihrer gewünschten App in die Suchleiste ein. Suchen Sie es unter den Ergebnissen und klicken Sie darauf. Deaktivieren Sie alle Erweiterungen, die als Download-Manager funktionieren, da sie das Herunterladen von Chrome stören können.

Es mag albern klingen, aber dies sollte immer einer der ersten Schritte sein, die Sie unternehmen. Wenn Sie Wi-Fi verwenden, versuchen Sie, eine Website auf Ihrem PC zu öffnen oder testen Sie Ihre Internet-Geschwindigkeit hier.

Dette indlæg blev udgivet i Ikke-kategoriseret. Bogmærk permalinket.