Auditfile viewer 2.3 downloaden

Basierend auf der Überwachungsdatei, dem digitalen Äquivalent des Sachkontos, können Sie Jahresabschlüsse in Easy2Analysis erstellen. RGS wird verwendet. Sie können aber auch Ihr eigenes Layout erstellen. Eine wichtige Benutzergruppe der Überwachungsdatei betrifft die Prüfer. Sie können die Datei verwenden, um alle gebuchten Buch.-Blatteinträge anzuzeigen, um eine Meinung zur Genauigkeit und Vollständigkeit der Finanzdatensätze abzugeben, was dann zu einer Finanzaufstellung führt. Die Option D/C-Typ add ist für ADF-Dateien, in denen Schuldner und Gläubiger die gleichen Nummern haben können (z. B. ältere Audit-Dateiversionen von Symsys). Daher können auf Beziehungsebene keine guten Analysen mehr durchgeführt werden.

Diese Option fügt die Art der Beziehung für die Zahl hinzu, um sicherzustellen, dass der Schuldner und der Gläubiger eine eindeutige Nummer haben. Nachdem Sie die Überwachungsdatei gelesen haben, können Sie eine begrenzte Analyse für die Überwachungsdatei durchführen: – Dateiordner, in dem die Überwachungsdatei geöffnet wird und in den Daten exportiert werden. Wichtige Anpassungen sind:- Die Funktion für mehrere Überwachungsdateien zusammenführen hat jetzt die Möglichkeit, Überwachungsdateien verschiedener Entitäten zusätzlich zur Option Split-Audit-Dateien zu lesen. In diesem Zusammenhang wurden auch die Spalten “Unternehmenid” und “Geschäftsjahr” zu den verschiedenen Tabellen hinzugefügt. In späteren Versionen wird dies in Bezug auf die Analyse weiter erweitert.- Zellen, die jetzt durchgeklickt werden können, haben jetzt eine Bräute.- Am grafischen Farbverlauf kann das Zeichen geändert und eine Trendlinie hinzugefügt werden.- Analyse kann hinzugefügt werden, wo die Transaktionen pro Wochentag im Benford-Gesetz analysiert werden können, ein Chi-Quadrat-Schlüssel wird ebenfalls angefügt.- Eröffnungssaldo aus einer XAF 3.x mit einer Gelddatei wird nur aus der ersten Datei extrahiert. Darüber hinaus werden Beziehungen aus der ersten Überwachungsdatei entfernt und nicht mehr aus allen Überwachungsdateien gelesen. 2 1 INTRODUCTION Mit Hilfe der Datenanalyse ist es möglich, effizient und effektiv zu bestimmen, wie es einem Unternehmen geht. Dies kann notwendig sein, weil der Jahresabschluss gemacht werden muss, weil die Erklärung eingereicht werden muss, weil die Bank Zahlen für die Kreditvergabe sehen will und einfach in der Lage sein will, ein Unternehmen ordnungsgemäß zu führen.

All dies lässt sich unter dem Begriff “Meisterschaft einer Organisation” zusammenfassen. Die Finanzprüfungsdatei kann ein wichtiges Instrument sein, zum Beispiel für Analysen und Kontrollen. Aber was genau ist die Audit-Datei finanziell? 2 AUDITFILE FINANCIAL Um eine Entlastung des Verwaltungsaufwands für Unternehmen zu erreichen, entwickelte das Finanzamt 1999 die Prüfungsakte, die die meisten für eine Steuerprüfung erforderlichen Daten enthielt. Die ersten Modelle von Audit-Dateien enthalten einen begrenzten Datensatz, der speziell entwickelt wurde, um die Ledger-Mutationen aus einem Finanzpaket außerhalb des Pakets selbst zu entsperren. Aufgrund des technischen Fortschritts entwickelte die XML-Plattform dann die XML AuditFile Financial. Die XMLplatform ist eine Partnerschaft von SRA (kooperierende Wirtschaftsprüfer & Buchhaltungsberater), Softwarelieferanten und dem Finanzamt. Die neueren Versionen enthalten immer mehr wichtige Daten. Derzeit ist die Überwachungsdatei so vollständig, dass sie als Sicherung der Ledgermutationen dienen kann.

Dette indlæg blev udgivet i Ikke-kategoriseret. Bogmærk permalinket.